Hauptversammlung 2020

Hauptversammlung 2020

Unter Einhaltung aller gebotenen Maßnahmen (Händedesinfektion, Einhaltung des Mindestabstands und Tragen des Mund-Nasen-Schutz außer am zugewiesenen Sitzplatz) fand am Freitag, den 16. Oktober 2020 die Ordentliche Hauptversammlung des ÖTB Turnverein Neunkirchen 1863 im Restaurant Osterbauer statt.

Die seit einem Jahr amtierende Obfrau Erika Stein begrüßte die erschienenen Turnratsmitglieder, Vorturner und Gäste, darunter Stadtrat Kurt Ebruster und ASVÖ-NÖ-Vizepräsident Peter Gutovnik. Anschließend wurde unserer Turnschwester Irma Riedl, welche im Sommer diesen Jahres verstorben ist, gedacht.

Dann folgte der Bericht unserer Obfrau zum wahrlich außergewöhnlichen Turnjahr 2019/2020. Einem erfolgreichen Start mit diversen Veranstaltungen wie Nikoloschauturnen, Winterwanderung und Kindermaskenball folgte im Frühjahr die Covid19-Pandemie mit dem Lockdown, wodurch ab Mitte März 2020 vorläufig alle Turngruppen eingestellt werden mussten.

Nach den Lockerungen durch die Bundesregierung konnten zumindest die Erwachsenen ab Anfang Juni wieder ihre Turnstunden im „Corona-Modus“ aufnehmen, ab August erfolgte ein Probetraining der Leistungsriege. Mit September konnte entsprechend der behördlichen Vorgaben wieder der gesamte Turnbetrieb und die Schwimmkurse starten.

Unsere Obfrau bedankte sich abschließend bei den anwesenden Vorturnen und Turnratsmitgliedern mit einer „süßen“ Aufmerksamkeit für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit in dieser herausfordernden Zeit.

Weiters wurden die neuen Stundenleiterinnen Astrid Simon (Entchentanz) und Raphaela Vollmann (Eltern-Kind-Turnen, Kleinkinderturnen) vorgestellt und berichteten gemeinsam mit den anderen anwesenden Vorturnen über Inhalt, Ziele und Organisation ihrer Turnstunden.

Der Kassabericht unseres Kassiers Helmut Artner spiegelte die finanziellen Herausforderungen dieses Corona-Jahres wieder. Der Antrag der Kassaprüfer auf Entlastung von Kassier und Turnrat wurde von der Mitgliedervollversammlung einstimmig angenommen.

Besonders erfreulich waren die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder, welche durch Obfrau Erika Stein und ihre beiden Stellvertreter Dieter Hangel und Edda Huber verliehen werden konnten. Zu beachten ist dabei, dass die Mitgliedschaft erst ab dem 18. Lebensjahr gezählt wird!

  • 25 Jahre: Gerlinde Graf und Florian Dinhobl (Kassier-Stellvertreter)
  • 60 Jahre: Helmut Artner (Kassier und Ehren-Obmann des ÖTB Turnverein Neunkirchen 1863)
  • 65 Jahre: Gertraud Gradnitzer

Als nächster wichtige Punkt wurde der Antrag des Turnrates auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge für das kommende Jahrabgestimmt und wie folgt einstimmig angenommen:

  • Mitgliedsbeitrag 100,- pro Jahr
  • Familienbeitrag (ab 2. Personen im Familienverband) 200,- pro Jahr
  • Senioren ab dem 65. Lebensjahr und unterstützende Mitglieder 40,- pro Jahr
  • Ehrenmitglieder beitragsfrei

Zum Abschluss des offiziellen Teils der Jahreshauptversammlung richteten die Ehrengäste ASVÖ-NÖ-Vizepräsident Peter Gutovnik und Stadtrat Kurt Ebruster Grußworte an die Versammlung. Wir bedanken uns an dieser Stelle besonders herzlich bei Stadtrat Ebruster für seine großzügige Spende!

Zu guter Letzt konnten die Anwesenden die Foto-Präsentation über die Vereinsaktivitäten 2019/2020 von Helmut genießen, womit der gemütliche Teil eingeläutet wurde.