Lisa

Lisa

Kleinkinderturnen

Schon in meiner Kindheit war meine Mama mit meiner Schwester und mir die meiste Zeit draußen unterwegs und gab uns alle Möglichkeiten, uns sportlich auszutoben. Um unseren großen Bewegungsdrang vollkommen ausleben zu können und ohne Angst vor größeren Verletzungen haben zu müssen, legte sie einfach das ganze Wohnzimmer mit Matten aus. Da wurde dann schon mal ein Salto vom Heizkörper geturnt, was mich heute noch erstaunt.


Später besuchte ich die Sportklasse im BORG Wr. Neustadt, wo ich auch diverse Ausbildungen wie den Übungsleiter für Kinder- und Jugendtraining und den Fitinstruktor für Breitensport gemacht habe. Jetzt studiere ich Sport und Englisch (Masterstudium) an der Universität Wien.

Ich habe bereits viele Sport-Sommercamps geleitet und für die Projekte „XundinsLeben“ sowie „Hopsi Hopper“ Turnstunden in Volksschulen und Unterstufen gehalten. Ich habe bereits in einem anderen Turnverein geholfen und das Kindertraining in einem Leichtathletikverein durchgeführt. Derzeit arbeite ich in der Frühbetreuung und turne auch hier mit den Kindern, da sie das lieben!

Meine Liebe zum Sport ist unendlich groß und ich möchte diese Faszination in einer Zeit, wo die Kinder viel zu viel Zeit vor dem Laptop und PC verbringen, an meine Schützlinge weitergeben.