Einladung zur Herbstwanderung

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Lies weiter in News!

Unsere Turnzeiten 2017/2018 im Überblick!

Mehr Infos hier!

Unser Verein

Lerne uns kennen

Unser Angebot

Hohe Qualität – Günstige Preise

Unser Verein bietet ein vielfältiges Angebot für alle Altersstufen und Leistungsklassen. Vom Eltern-Kind-Turnen bis zur Seniorengymnastik, vom sanften Dehnen bis zum schweißtreibenden Konditionstraining ist sicher für jeden etwas dabei. Besonderen Stellenwert hat das Gerätturnen an den klassischen Geräten.

Neben den unten ausführlich beschriebenen Turnstunden finden im Rahmen des Vereinslebens auch diverse Veranstaltungen wie z. B. Wanderungen, Schauturnen, Weihnachtsfeier, Kindermaskenball, Ferienspiel und Trainingslager statt, wir nehmen außerdem auch regelmäßig an Turn-Wettkämpfen teil.

Mitgliedsbeitrag 2017: € 80,00 / Kalenderjahr

Familienbeitrag: € 160,00 / Kalenderjahr und Familie (egal wie viele Personen)

Einmalige Einschreibgebühr:  € 5,00 (bei Neubeitritt)

Die Mitgliedsbeiträge werden zur Erhaltung und Renovierung unserer vereinseigenen Turnhalle sowie für Geräteanschaffungen verwendet.

Informationen für Interessierte gibt es direkt in den Turnstunden oder unter Office@tvneunkirchen.at

JETZT NEU: Die Übersicht der Turnstunden für 2017/18 findest du hier:

Unsere Vorturner

Unsere Vorturner stellen sich vor.

Elisabeth

Elisabeth

Damengymnastik, Seniorenturnen

Staatlich gepr. Trainerin für Kunstturnen, Lehrwartin für Kinderturnen, Gymnastik und Senioren.

Schon seit meinem 8. Lebensjahr bin ich Mitglied im Turnverein Neunkirchen. Das Turnen hat mich immer begeistert. Mit 18 leitete ich meine ersten Turnstunden. Ich kann also aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen und versuche, meine Gymnastikstunden abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Mit Musik bewegen wir in fröhlicher Runde unseren ganzen Körper. Dabei verwenden wir auch Handgeräte: Bälle, Stäbe, Therabänder, Hanteln, Gymnastikwürfel – und neuerdings auch Smovies. Auch Pezzibälle dürfen in der Sammlung nicht fehlen. Neuerdings trommeln wir auch darauf.

Steffi

Steffi

Schwimmkurs

Volksschulpädagogin, BEd

Sport und vor allem der Schwimmsport spielt in meinem Leben eine große Rolle. Bereits im Kleinkindalter habe ich mit dem Schwimmsport begonnen. Während meiner Zeit im BG/BRG Neunkirchen war ich Mitglied unseres Schwimmteams, mit dem wir einige Erfolge verbuchen konnten. Außerdem bin ich seit 2010 Mitglied der Österreichischen Wasserrettung, bei der ich sowohl meine Rettungsschwimmerausbildung als auch 2013 meine Ausbildung zur Schwimmlehrerin absolvierte. Seitdem bin ich als Schwimmlehrerin tätig und schätze diese Aufgabe sehr. Für mich gibt es nichts Schöneres als meine Begeisterung für das Schwimmen und den Schwimmsport an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Ich freue mich, mein Wissen und meine Erfahrungen zu teilen und eine Umgebung zu schaffen, in der es Spaß und Freude macht, das Schwimmen zu erlernen beziehungsweise die Fähigkeiten in diesem Bereich weiter zu trainieren.

Steffy

Steffy

Wettkampf- und Leistungsriege

Ordinationsassistentin, Drogistin

Ich turne seit ich 3 Jahre alt bin und habe auch jahrelang Leistungsturnen betrieben. Im  Jahr 2000 habe ich mit einer Burschen-Leistungsgruppe im Verein begonnen. Seit einiger Zeit bin ich Turnwart im Verein. Zur Zeit trainiere ich die Leistungsgruppe sowohl Burschen als auch Mädchen gemeinsam mit Iris, Michi und Flo.Ich möchte den Kids zeigen, dass Turnen mehr als nur ein Sport ist. Gemeinsamkeit, Spaß und Bewegung stehen im Vordergrund.

Iris

Iris

Wettkampf- und Leistungsriege

Studentin

Ich bin Mitglied dieses Vereins seit ich mich zurück erinnern kann und habe selbst Jahre lange Wettkämpfe geturnt. Turnen ist ein besonders vielseitiger und spannender Sport bei dem ständig neue Herausforderungen auf einen warten. Das habe ich immer besonders daran geliebt. Seit ein paar Monaten trainiere ich die jüngeren Mädels in unseren Leistungsturnstunden und vermittle ihnen in erster Linie die Grundlagen des Gerätturnens. Mir ist es besonders wichtig, dass die Mädchen den Spaß am Turnen haben, den ich seit vielen, vielen Jahren selbst verspüre. 

Unser Verein ist mehr als nur ein Sportverein. Der Turnverein ist meine zweite Familie, die immer für mich da war und mich durch gute und schlechte Zeiten begleitet hat. Ich wünsche mir für alle meine Turnerinnen, dass sie auch Teil dieser Turnfamilie werden.

Jutta

Jutta

ELKI – Eltern-Kind-Turnen

Seit mehr als 30 Jahren Vorturnerin beim Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen, leitete bis zum Turnjahr 2016/2017 die Schwimmstunde des Vereins.

Flo

Flo

Wettkampf- und Leistungsriege

Polizist

In der Kindheit beim Geräte- und Leistungsturnen aktiv, Helfer beim Wettkampfturnen der Mädchen.

 

Carmen

Carmen

Gerätturnen „Turn 10“

Seit über 10 Jahren turne ich bereits mit Kindern im Verein.  Angefangen habe ich als Helferin beim Kleinkinderturnen. Nach einigen Ausbildungskursen habe ich dann als Vorturner Turnstunden übernommen, zuerst Kindergarten-Kinder, dann Schulkinder. Zurzeit habe ich 2 Turngruppen am Freitag. Mir macht es sehr viel Spaß mit den Mädchen und Burschen zu turnen und zu sehen, wie sich die Kinder weiter entwickeln.

Unterstützt werde ich in meinen Stunden von Patrizia Konrath und 2 sehr netten jungen Helfern: Clemens Stein (Jugend-Vortuner-Ausbildung) und Thomas Schrenk (Allgemeine Vortuner-Ausbildung). Mit ihrer Unterstützung bereiten wir auch die Kinder für die Wettkämpfe vor.

Vera

Vera

Volleyball

Diplompädagogin

Seit ich laufen kann, bin ich beim Turnverein dabei. Nach der Volksschule absolvierte ich 8 Jahre das Sportrealgymnasium Zehnergasse in Wiener Neustadt. Ob Kleinkinderturnen, Schwimmkurs, Volleyball oder Bodywork… ich hatte und habe Spaß an der Bewegung und möchte das nun gerne an Groß und Klein weitergeben.

Sport ist seit jeher ein wichtiger Teil in meinem Leben. Neben dem gesundheitlichen Aspekt ist auch der soziale nicht zu vergessen. Gesundheit, Spaß und Freunde. Was will man mehr?

Michi

Michi

Wettkampf- und Leistungsriege
LKW Fahrer, Transporteur

Ich turne selbst seit meiner Kindheit. Durch meinen Beruf ist es mir aber nicht mehr möglich selbst so viel zu trainieren, deswegen macht es mir Spaß mein Wissen, Tipps und Tricks an die nächste Generation weiterzugeben. Ich freue mich am meisten, wenn ich Fortschritte bei den Turnern erkenne.

Dani

Dani

Fasziales Dehnen, Kleinkinder-Turnen

Diplompädagogin

Ich bin Mitglied im Turnverein seit ich denken kann. Ich liebe die Bewegung und habe daran viel Freude. Gemeinsam mit Edda und Kathi mache ich unter anderem das Kleinkinderturnen. Wir wollen den Kindern den Spaß an der Bewegung vermitteln. Mit viel Fantasie, Spaß im Umgang mit Kindern und natürlich fundiertem Wissen bauen wir u.a. Bewegungslandschaften auf, in denen die Kinder ihre Grenzen und ihren Körper kennenlernen können. Diese Selbsterfahrung ist für die Entwicklung der Kinder wichtig. Sie lernen in einer gesicherten Umgebung was sie sich zutrauen können und gewinnen an Selbstvertrauen.

Neben dem Kleinkinderturnen leite ich seit Herbst 2016 die Gruppe „Faszikels Dehnen“, da mich das Thema Dehnen – Mobilisieren – Faszien sehr interessiert. Auch hier steht für mich die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Andi

Andi

Cross-Training

HTL-Lehrer

Ich bin vielseitig an Bewegung und Sport interessiert. Seit meiner Kindheit habe ich sowohl Geräteturnen als auch Boulder und Klettern betrieben. Von 2008 bis 2010 war ich als Vorturner und Helfer beim Geräte- und Kinderturnen dabei. Seit dieser Zeit habe ich auch mehrere Halbmarathons, einen Marathon und diverse Triathlon-Distanzen absolviert bis zum Ironman 2014 in Klagenfurt.

Seit 2014 betreibe ich Crosstraining und bin seit Herbst 2016 Leiter des Crosstrainings in unserem Turnverein.

Edda

Edda

Kleinkinderturnen

Sportwissenschafterin und Trainingstherapeutin

Nach einer Pause bin ich wieder am Turnboden zurück, selbst aktiv und als Vorturnerin tätig. Gemeinsam mit Dani und Kathi leite ich das Kleinkinderturnen. Unseren Turnkindern möchte ich vor allem die Freude an Bewegung in all ihrer Vielfalt als Grundlage für ein gesundes und „bewegtes“ Leben mitgeben.

Von Kindesbeinen an bin ich in der Turnhalle „zu Hause“, Bewegung hat mein Leben geprägt bis hin zur Berufswahl. Wer miteinander turnt und trainiert, die Teamkollegen beim Wettkampf anfeuert und einfach Spaß miteinander hat, der lernt in unserem Turnverein eine richtig tolle Gemeinschaft kennen. So werden am Turnboden Freundschaften fürs Leben geschlossen.

Patrizia

Patrizia

Geräteturnen „Turn 10“

Diplompädagogin

Turnen, mit seinen vielseitigen Bewegungsabläufen (Ausdauer, Kraft, Körperspannung), hat mich schon immer fasziniert. Schon als Kind habe ich meine Freizeit in der Turnhalle verbracht und jetzt bin ich seit über 15 Jahren aktives Mitglied im Turnverein Neunkirchen.

Gemeinsam mit Thomas und Clemens unterstütze ich Carmen Schrenk in der Gerätturnstunde am Freitag. Als Sportlehrerin freut es mich zu sehen, dass Kinderin unserer Turnstunde Spaß haben, sowie mit Begeisterung und Freude neue Elemente lernen.

Kathi

Kathi

Kleinkinderturnen

Kinderbetreuerin

Ich habe  als Kind selbst jahrelang  im Turnverein begeistert mitgeturnt.  Nach einer längeren  Pause bin ich mit meinen Kindern  zunächst passiv (Chauffeur spielen und zuschauen) wieder eingestiegen.  Seit ca. einem Jahr bin ich auch wieder in der Bodyworkgruppe und beim Dehnen aktiv.

Für mich ist Turnen aber nicht nur Sport, es ist viel mehr:  Es fördert Freundschaften, steigert das Selbstwertgefühl, verhilft zu einem gesunden Körperbewusstsein und trägt zu einem aktiven Leben bei.  Dies versuche ich gemeinsam mit Edda und Dani  auch der nächsten Generation beim Kleinkindturnen zu vermitteln.

Kurt

Kurt

Kinderturnen (7 – 9 Jahr und 9 bis 14 Jahre)

Diplom-Sportlehrer

Spez. Fächer: Leichtathletik und Geräteturnen
Instruktorenausbildung für Kunstturnen in der Schweiz (Magglingen)
Ausbildungsleiter für Pilates (Ausbildung in Hamburg)
Lehrbeauftragter für das PI Linz und PI Salzburg
Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. Wiesbaden
mehr als 30 Jahre Berufserfahrung

Julia

Julia

Bodywork

Zahnärztin

Ich bin von klein auf beim Turnverein Neunkirchen und seit Beendigung meines Studiums auch wieder selbst als Vorturnerin aktiv. „Bewegung ist gesund“ – ein Motto das in jedem Lebensalter wichtig ist und ein Grund dafür ist die Bodyworkstunde zu besuchen. Wir versuchen in der Stunde Spaß an der Bewegung zu entfachen und durch die gemeinsame Bewegung lernt man sich auch privat kennen, so dass die Stunde nicht nur dem Körper gut tut, sondern auch soziale Kontakte fördert.

Walter

Männer-Übungsstunde und Faustball

 

Unser Verein

Vorstand

Vorstand

Turnrat 2017/2018

Obmann Fritz Mühlberger
Obmann-Stv., Kulturwart Dkfm. Mag. Helmut Artner
Obmann-Stv. Erika Stein
Turnwart Stefanie Dinhob.
Turnwart-Stv. Elisabeth Artner, Dipl.Spl. Kurt Gruber, Mag. Edda Huber
Schriftwart Irmgard Mühlberger
Schriftwart-Stv. Ilse Gersthofer
Kassenwart Dkfm. Mag. Helmut Artner
Kassenwart-Stv. Florian Dinhobl, Carmen Schrenk
Zeugwart DI Dieter Hangel
Zeugwart-Stv. Tobias Haberler
Jugendwart Martin Schrenk
Jugendwart-Stv. Andre Putrich
Schwimmwart Stefanie Rohacek
Schwimmwart-Stv. Jutta Schöller
Wanderwart DI Dieter Hangel
Frauenwart Helga Elian
Volkstanz- und Singwart Horst Moser
Beirat Patrizia Konrath
Schiwart unbesetzt
Rechnungsprüfer Ilse Köck, StR Franz Pfeffer, Walter Luger
Impressum & Kontakt

Impressum & Kontakt

ÖTB TV Neunkirchen 1863
ZVR-Zahl 141542669

Office@tvneunkirchen.at

Jahnturnhalle: Mühlfeldstrasse / Schießstättgasse Neunkirchen

NMS Neunkirchen: Neue Mittelschule / Hauptschule Neunkirchen; Schöllerstraße / Augasse; Eingang: Schöllerstrasse

Haftungsausschluss

Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Die hier angebotenen Inhalte dienen der allgemeinen Information. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben auf dieser Homepage nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Daten wird keine Gewährleistung/Haftung übernommen. Insbesondere können keinerlei Rechtsansprüche, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Daten ergeben, begründet werden.
Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegt nicht im Einflussbereich des Websitebetreibers und wird hierfür keine Gewährleistung/Haftung übernommen.
Weiters wird keine Gewährleistung/Haftung für downloadbare Formulare, insbesondere nicht für deren Aktualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Virenfreiheit übernommen.
Schadensersatzansprüche wegen direkter oder indirekter Schäden, die aus der Benutzung der www-Dokumente entstehen, können nicht gegen den www-Verantwortlichen oder den Autor geltend gemacht werden.
Sofern in dem Dokument durch Hyperlinks auf kommerzielle Websites verwiesen wird, stellt dies keine Empfehlung dar. Diese Links sollen nur eine (unvollständige) Auswahl von Möglichkeiten aufzeigen. Ein Anspruch von nicht berücksichtigten Websites auf Aufnahme in das Dokument besteht deshalb nicht. Für Informationen, die über externe Querverweise (Hyperlinks) erreicht werden, wird keine Gewähr übernommen.

Links

ÖTB

ASVÖ NÖ