Bewegungstag in St. Pölten

Bewegungstag in St. Pölten

Am Samstag, dem 23. Februar 2019 fand der ÖTB-Bewegungstag in der Jahnturnhalle St. Pölten statt. Eine Gelegenheit für alle Vorturner, sich neue Ideen und Anregungen zu den Themen Turnstundengestaltung, methodischer Übungsaufbau sowie Helfen & Sichern zu holen.

Aus Neunkirchen waren die Vorturnerinnen Elisabeth Artner und Carmen Schrenk sowie unsere Nachwuchsturner Alexander Huber und Leon Lebel dabei. Die beiden Burschen stellten sich als „Versuchskaninchen“ zur Verfügung, damit Vorturner und Trainer neue Sicherungstechniken erarbeiten konnten. Auf der anderen Seite profitierten auch die Nachwuchsturner enorm, da sie ihre Übungen mit Hilfe der kompetenten Trainer ausbauen konnten.

Hier einige Eindrücke vom Bewegungstag: